Wir haben ein neues Zuhause gefunden


Rasse: EKH    Geburtsdatum: 05 / 2020

Geschlecht: 2 mal weiblich   Vom/seit: 24.07.2020

BildBild

Aktuelles vom 09.01.2021: Wir haben ein neues Zuhause.

Zwei schwarze Schönheiten !

Wir sind schon so lange im Tierheim und wünschen uns endlich ein tolles Zuhause mit viel Verständnis für noch etwas schüchterne Katzendamen.

Warum gibt uns keiner eine Chance? Nur weil wir schwarz sind? Wir bringen Glück, das ist mal sicher!

Gerne hätten wir nach Eingewöhnungszeit einen ruhigen Freilauf.

Nun gebt euch mal einen Ruck und seid nicht abergläubisch! Wir warten sehnlichst.

417 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Siam Mix    Geburtsdatum: 2006

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 2.1.2021

Bild

Aktuelles vom 06.02.21: Endlich durfte auch ich ausziehen !

Aktuelles vom 22.01.2021:

Leider bin ich doch nicht mehr ganz so fit, wie sich herausgestellt hat. Ich habe eine leichte chronische Pankreatitis,  komme aber gut damit zurecht. Ich muss nur brav meine Medikamente nehmen und das tu ich!

Herzensbrecher gesucht?

Ich bin zwar schon ein Senior, aber trotzdem noch fit wie ein Turnschuh!

Hier im Tierheim bin ich ein freundlicher, netter Kater, der sich gerne streicheln lässt. Allerdings hat sich herausgestellt, dass ich Männer nicht so gerne mag. Ein Frauenhaushalt wäre mir also lieber.

Da ich die Freiheit nicht kenne, reicht mir eine Wohnung mit eingenetztem Balkon.

Wenn du dich jetzt angesprochen fühlst, dann lass nicht zu lange auf dich warten.

487 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse:    Geburtsdatum: 09 / 2020

Geschlecht: 2 mal männlich   Vom/seit: 2.1.2021

BildBild

Aktuelles vom 30.01,21: Wir haben ein Zuhause gefunden.

Zwei kleine Buben auf Heimatsuche!

Wir sind ursprünglich von einem Bauernhof und da wir nicht gesund waren, war es ganz gut, dass wir im Tierheim gelandet sind, denn hier wird sich echt super um uns gekümmert. Uns geht`s auch schon viel besser.

Wir sind noch nicht zutraulich, das heißt , du brauchst noch viel Geduld und noch mehr Liebe mit uns.

Wir hätten gerne , nach unserer Kastration einen ruhigen Freilaufplatz.

Wenn du dir das zutraust, uns zu zähmen und zu lieben, dann freuen wir uns auf deinen Anruf.

 

715 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: 07 / 2020

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 02.01.2021

Bild

aktuelles vom 14.01.21: Ich habe ein neues Zuhause!

Wer hätte gerne einen Schatz?

Ich bin ein junger verspielter, fröhlicher Kater, dem das Tierheimleben zu langweilig ist. Freundlich zum Menschen bin ich sehr, mit Artgenossen hatte ich bis jetzt wenig zu tun.

Ich hätte gerne später einen ruhigen Freilaufplatz, aber erst nach meiner Kastration.

Wenn du dich jetzt spontan in mein Foto verliebt hast, dann ruf ganz schnell an.

554 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Labrador-Doggen-Schäfer-Mix    Geburtsdatum: 20.4.2017

Geschlecht: männlich, kastriert   Vom/seit: 29.12.20

Bild Bild Bild

Aktuelles vom 10.1.21: ich habe wieder ein Zuhause gefunden

Also bevor ich Ihnen von meinem kleinen Problemchen erzähle, will ich doch erst von meinen guten Eigenschaften berichten:

Kinderlieb, verträglich mit Katzen und (den meisten) Hunden, verschmust, lieb, gutmütig, stubenrein, erzogen, autofahrtauglich und attraktiv. 

Nur wer es ganz genau wissen will, dem sei auch noch verraten, dass ich nur halt nicht so gut alleine bleiben kann. Mei, wenn ich doch so an Euch Menschen hänge?!? So ganz kurz kann ich es ja, nur wenn es länger als eine Stunde ist, fange ich das jaulen und bellen an. Wenn mich dann keiner erhört, vergreifen sich meine Zähne sogar an Decken und Kissen. Aber nur aus Verzweiflung, nicht weil es mir schmeckt!!

Aber bestimmt gibt es doch auch Familien, wo entweder jemand zu Hause ist oder ich einfach mitdarf? So jemand soll sich doch bitte unter Tel. 0941/85271 melden, ok? Ich warte derweil...traurig aber tapfer. 

 

738 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Beagle    Geburtsdatum: 16.6.2010

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 28.12.20

Bild Bild Bild

Aktuelles vom 4.1.21: ich habe ein Zuhause gefunden

Wie schade, dass mein Frauchen krank wurde und sich nicht mehr um mich kümmern kann. Zusammen haben wir immer die allerbesten Leckerbissen verspeist (wie man auch an meiner leicht plüschigen Figur sieht). Ok, zugegeben - nicht alles hat mir Frauchen freiwillig gegeben. Manche Sachen habe ich mir auch vom Tisch geklaut, heimlich und ziemlich geschickt. Schließlich sind wir Beagle Jagdhunde und auch ein Wurstbrot will erjagt werden.
Die Tierärztin hier im Tierheim hat aber gemeint, dass ich mich lieber an Leberdiätfutter statt an Leberwurst halten sollte - der Gesundheit zuliebe. Denn ich will noch viele Jahre mit meiner neuen Familie Abenteuer erleben. Da ich schon mal einen Kreuzbandriss hatte, sollten die Spaziergänge zwar nicht mehr über viele Kilometer gehen, aber mehrmals am Tag meine Runden drehen, wäre prima. Gerne übrigens mit Kindern, denn die liebe ich über alles. Andere Hunde sind auch ok, schließlich sind wir Beagle Meutehunde und da sind Artgenossen immer willkommen. 

Ich bin selbstverständlich stubenrein, fahre gerne im Auto mit und da ich so ein geselliger Typ bin, bleibe ich nur ungern allein. Gut, so ganz kurz geht schon mal, aber mehr als 2 Stunden bitte nicht.

Darf ich mich bald auf Besuch freuen? Termin dazu gerne unter Tel. 0941/85271

536 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: 08 / 2020

Geschlecht: 3 mal männlich & 1 mal weiblich   Vom/seit: 19.12.2020

BildBildBildBild

Aktuelles vom 04.01.2021: Wir durften heute alle ins neue Zuhause umziehen.

Der Himmel schickte uns einen Engel!

Wir sind kleine wilde Katzen, die am Hafen von Regensburg eingefangen wurden. Somit haben wir die Chance ein schönes Leben zu bekommen, ohne Hunger, Kälte und Kämpfe. Allerdings muss man uns noch ein bisschen zähmen, aber mit viel Liebe und Geduld ist das kein Problem.

Wenn wir dann mal groß genug und auch kastriert sind, hätten wir gerne einen ruhigen Freilauf.

Wir werden auch nur paarweise vermittelt, einzeln kommt nicht in Frage.

Wenn du meinst , du kannst uns bändigen, dann melde dich doch bitte.

 

717 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: 09 / 2020

Geschlecht: 1 mal männlich & 2 mal weiblich   Vom/seit: 19.12.2020

BildBildBild

Aktuelles vom 1.1.21: Wir durften zusammen ins neue Zuhause umziehen.

Bezaubernde Baby´s auf Heimatsuche!

Eigentlich gibt es keine Worte , die uns beschreiben, weil wir einfach nur wundervoll sind.

Wir hatten das Glück in einer liebevollen Pflegefamilie aufzuwachsen, aber so langsam wird es Zeit Lebewohl zu sagen, denn dieser Platz wird sicherlich wieder gebraucht. Wir fressen schon selbst, auch wenn wir das lange nicht konnten. Auch sind wir nun endlich völlig gesund und hätten nun gerne unsere eigene Familie.

Unser größter Traum wäre, dass wir 3 zusammen bleiben dürfen. Drei Katzen machen auch nicht mehr Arbeit als Zwei! Und du brauchst auch kein Fernsehprogramm mehr, denn das übernehmen wir.

Wenn du uns kennen lernen möchtest, dann ruf doch bitte vorab im Tierheim an, dann bekommst du ganz sicher die Nummer von unserem Pflegefrauchen.

524 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: ca. 2015

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 19.12.2020

BildBild

Aktuelles vom 13.0.21: Ich habe ein neues Zuhause gefunden.

Ich bin ein Fundkater aus Wörth a / D !

Als ich meiner Finderin zulief, merkte sie, dass mit mir was nicht stimmte. Daraufhin brachte sie mich ins Tierheim. Da stellte sich heraus, dass ich einen Zwerchfellbruch hatte. Jawohl hatte, denn ich wurde daraufhin operiert und mein Problem ist gelöst. Mittlerweile geht es mir sehr gut und es stellte sich heraus, dass ich ein ganz großer Schmusekater bin.

Gesucht wurde ich leider bis jetzt noch nicht, darum hoffe ich auf neue , tolle Menschen. Auf jeden Fall hätte ich gerne wieder einen ruhigen Freilauf, die Boxenruhe hier im Tierheim ist ja sowas von langweilig.

Wer möchte mich kennen lernen ?

501 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: ca. 2018

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 15.12.2020

Bild

Aktuelles vom 03.01.2021: Ich habe ein neues Zuhause gefunden!

Fundkater vom 06.12.20 aus Münchsried

Jetzt könnt ihr euch denken, warum sie mir den Namen Nikolaus gegeben haben. Allerdings hatte ich keine Nüsse oder Mandarinen dabei. Trotzdem wurde ich hier herzlich aufgenommen und man gab mir eine Bleibe. Doch als ich bemerkte, dass man mir die Freiheit genommen hatte, wurde ich doch stinkig.

Mittlerweile genieße ich die Wärme und das gute Futter. 

Natürlich musst du mich erst einmal verstehen lernen, denn ganz einfach bin ich nicht, ich habe absolut meinen eigenen Willen. 

Späterer Freilauf in einer ruhigen Gegend ist selbstverständlich!

Du hast die Ehre mich besuchen zu dürfen, aber lass mich nicht zu lange schmoren.

482 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden
« Zur Seite 1 2/138 Zur Seite 3 » 138»