Wir haben ein neues Zuhause gefunden


Rasse: Pomeranian (Zwerg-Spitz)    Geburtsdatum: Mitte Mai 2020

Geschlecht: 2 x männlich, 1 x weiblich   Vom/seit: 21.9.20

Bild 
Aktuelles vom 4.11.20: auch Karlsson hat nun einen Pflegeplatz gefunden. Jetzt heißt es Pfoten drücken, dass die Juristen in unserem Sinne entscheiden und wir bald endgültig ein Zuhause bekommen.

Aktuelles vom 27.10.20: Camillo hat ein Plätzchen gefunden. 

Aktuelles vom 20.10.20: Lola hat es schon geschafft, sie hat einen Platz gefunden. Wann dürfen Camillo und Karlsson ihr (kleines) Köfferchen packen?

Jetzt schaue ich mal ganz besonders süß in die Kamera und hoffe, dass sich dann jemand für uns meldet? Hier im Tierheim ist es uns echt zu öde.... Bestimmt braucht jemand da draußen mehr Schwung in seinem Leben, oder? Prima - dann gleich anrufen: Tel. 0941/85271


Bild
 Lola Bild Camillo Bild Karlsson

Aktuelles vom 25.9.20: Die Juristen waren uns wohlgesonnen und so dürfen uns ab sofort als Hunde des Tierschutzvereins Regensburg bezeichnen. Quarantäne gilt aber leider trotzdem.

Wuschelig, winzig und wuselig - das beschreibt unsere Babybande ganz gut :-)

Auch diese Hundekinder wurden beschlagnahmt und dürfen, bis die endgültigen Besitzverhältnisse von amtlicher Seite geklärt sind, nicht vermittelt werden. Da es aber gerade für Welpen extrem wichtig ist, die Zeit nicht in einem öden Quarantänezwinger zu verbringen, suchen wir Pflegeplätze.

Diese Pflegeplätze müssen allerdings die gleichen Voraussetzungen beachten, wie in unserer Quarantänestation. Das bedeutet, kein Gassi-gehen, keine anderen Hunde, keine anderen Tiere, keine kleinen Kinder :-(
Daher müsste unbedingt ein eingezäunter Garten vorhanden sein, wo die Süßen rumlaufen und sich lösen können. Da die Amtstierärzte von Regensburg zuständig sind, freuen wir uns bevorzugt über Meldungen aus dem Stadt- und Landkreis Regensburg. Weitere Entfernungen machen es schwieriger.

Bis ca. Ende November gilt die Quarantäne noch, danach darf auch die große, weite Welt außerhalb erobert werden. Die künftigen Pflegeeltern können im Anschluss natürlich gerne die "für-immer-Familie" werden. Sollten die Gerichte jedoch für den momentanen Besitzer entscheiden, müssen die Hunde leider auch wieder zurück gegeben werden. Das kann äußerst schmerzhaft für die Pflegestelle werden, wir weisen daher zum Schluss auf diese traurige Möglichkeit hin. 

Weitere Infos gerne unter Tel. 0941/85271

 

1005 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden
« Hermine - Vermittelt » Zurück zur Übersicht « Roxy- Vermittelt »