Wir haben ein neues Zuhause gefunden


Rasse: EKH    Geburtsdatum: ca. 2015-2018

Geschlecht: weiblich (bald kastriert)   Vom/seit: 15.4.20

Bild Bild

Aktuelles vom 18.4.20: ich habe ein Zuhause gefunden

Man bzw. Katze soll einfach NIE aufgeben - egal wie hoffnungslos die Situation erscheint. Ich war vor ein paar Wochen noch kurz vorm aufgeben. Ich lebte als unbeachtete Bewohnerin auf einem Bauernhof und litt so sehr unter einem Katzenschnupfen, dass ich nur mit geöffnetem Maul Luft bekam. 

Da ich nicht kastriert wurde, war ich auch noch trächtig. Mein Bauch war schon groß und schwer und ich dachte, ich schaffe es einfach nicht mehr. 

Aber dann stellte sich endlich das Glück ein, weswegen wir 3-farbigen Katzen auch "Glückskatzen" genannt werden: ich wurde vom Tierschutzverein eingefangen und kam auf eine Pflegestelle. Dort durfte ich behütet, medizinisch versorgt und satt meine Babies bekommen und groß ziehen. 

Jetzt muss meine Glückssträhne bitte nur noch weitergehen, indem ich ein Zuhause finde. In drei Wochen habe ich einen Termin zur Kastration und meine Zähne werden saniert. Danach freue ich mich über ein liebevolles Heim mit Möglichkeit zum Freilauf. 

 

187 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden
« Vermittelt: Rezo, Rikki, Rhianna und Redrose (auf Pflegestelle) » Zurück zur Übersicht « Ossi - Vermittelt »