Hier möchten wir Ihnen ehemalige Tierheimbewohner vorstellen, die es nun wirklich gut getroffen haben. Wenn Sie auch ein Tier adoptiert haben, schicken Sie uns doch Fotos und vielleicht auch noch eine Geschichte:


Bild Bild Bild

iebe Mitarbeiter/innen des Katzenhauses, ich bin der kleine Krümel (vormals: Jaden). Pünktlich zum Neuen Jahr durfte ich am 01. Januar 2022 in mein neues Zuhause einziehen. Das war vielleicht eine Umstellung für mich. Ganz alleine ohne Mama und Geschwister habe ich mich natürlich 3-4 Tage gar nicht aus meinem Versteck raus getraut. Nur im Schutz der Nacht habe ich mein neues Zuhause ein wenig erkundet. Auch die Orchideen meiner neuen Mama standen hier leider im Weg. Der Hunger ist mir natürlich auch vergangen. Alle machten sich schon Sorgen. ABER plötzlich, abends, war mein neuer Papa und Mama ganz verblüfft, als ich – als wäre nichts gewesen – plötzlich durch die Wohnung spaziert bin und mit ihnen gespielt habe. Meine neue Schwester, namens Merle, fand mich die ersten Tage auch noch ziemlich seltsam. Auch kleine Fauchereien gab es natürlich. Das hat mich aber nicht wirklich gejuckt. Ich bin ja ein ganz cooler. Mit der Zeit hat sich mich glaub ich auch kennen und lieben gelernt. Wir fetzen durch die Wohnung, spielen Fußball und wenn wir müde sind gehen wir ins Bett. Mittlerweile darf ich mich auch neben sie in die Hängematte legen, das ist zwar platztechnisch immer ein bisschen schwierig aber sehr kuschelig. Im Frühjahr machen wir zwei hoffentlich die Nachbarschaft unsicher. Ich freu mich schon. Momentan darf ich ja leider nur die Vögel durchs Fenster beobachten. So gerne würde ich schon in den Garten gehen. Aber meine Mama sagt, dass ich noch nicht raus darf. Es steht wohl erst noch meine Impfung an. Aber das weiß ich leider nicht, was das genau für mich bedeutet. Im Namen meiner Familie und mir darf ich mich ganz herzlich bedanken, dass ich in so ein liebevolles und tolles Zuhause umziehen durfte. PS: Fotos habe ich natürlich beigefügt. Ich bin ziemlich fotogen würde ich von mir selbst behaupten. Ganz liebe Grüße von Krümel und Familie Magdas samt Anhang

397 Aufrufe
« Monty (ehemals Tom) » Zurück zur Übersicht « Nico »