Wir haben ein neues Zuhause gefunden


Rasse: Deutscher Schäferhund    Geburtsdatum: 18.10.2011

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 13.11.2017

Feline -
Feline -
Feline -
Feline -
Feline -

Aktuelles vom 24.1.18: Juhuuu! Ich darf bei meinem Pflegefrauchen bleiben - für immer!
 
Aktuelles vom 5.1.18:
Wie sich mittlerweile herausgestellt hat, geht es Feline wg. einer Futtermittelallergie besser, wenn sie speziell auf sie abgestimmtes Futter bekommt. Das ist aber heutzutage kein Drama mehr, nähere Infos gerne bei uns.
 
DIE SANFTE FELINE
 
Feline lebt jetzt auf einer Pflegestelle. Nähere Informationen erhalten Sie gerne im Tierheim.
 
Feline ist sehr traurig dass sie jetzt im Tierheim ist. Sie ist eine gutmütige und nette Hündin, die alleine bleiben kann, gerne im Auto mitfährt, Kinder mag und gut mit Katzen zurecht kommt. Bei Hunden entscheidet die Sympathie.
 
Wer schließt die Süße in sein Herz und gibt ihr wieder ein ruhiges und stabiles Zuhause?
 
 
 
1502 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Zwergkaninchen    Geburtsdatum: 2017

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 24.1.18

Bild Bild

Aktuelles vom 14.2.18: Ich habe ein Zuhause gefunden
 
Es gibt nicht nur Glücksschweinchen, sondern auch Glücks-Mümmel! Ich muss zum Beispiel einer sein, denn dass ich auf einer Straße bei Abensberg gefunden wurde, bevor mich ein Auto erwischt hat, ist schon ein großer Glücksfall. 
 
Werde ich vermisst? Falls nicht, suche ich mir nämlich ein neues Zuhause. Jawohl!
 
629 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: 2016

Geschlecht: männlich, weiblich   Vom/seit: 24.1.18

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild

Aktuelles vom 31.1.18: Wir haben wieder ein Zuhause
 
Na ja, das war ja eher ein kurzes Stelldichein, das wir beide bei unseren neuen Menschen hatten. Erst Ende 2017 sind wir gemeinsam dort eingezogen und nun konnten wir nicht mehr länger dort bleiben, weil sich für unsere Dosenöffner beruflich etwas geändert hat. 
 
Apropos "Dosenöffner": mit dem Öffnen von Dosen hat man es uns gegenüber etwas zu gut gemeint, weswegen wir jetzt etwas "plüschig" geworden sind. Aber bei viel Auslauf und Bewegung sind diese kleinen Pölsterchen bald wieder weg. Falls in unserem neuen Zuhause auch noch größere Kinder wären, die mit uns spielen und toben, wäre das richtig klasse. 
 
Da es uns hier im Tierheim viiiiel zu langweilig ist, täte die Suche nach einem neuen Platz etwas pressieren. Kommt bald jemand zu uns?
708 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Top-Model-(Chihuahua?) Mix    Geburtsdatum: 21.7.17

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 22.1.18

Bild Bild Bild Bild Bild

Aktuelles vom 25.1.18: Ich habe wieder ein Zuhause

Netten Auslauf haben die hier im Tierheim. Und sogar passend zur Jahreszeit mit Schnee ausgelegt. Oder ist der von oben runtergefallen? Na egal - ich habe im Moment ganz andere Probleme. Weil stellen Sie sich vor, mein Ex-Rudel hat mich hierher gebracht, weil ich ihnen zu viel gebellt habe. Also WUFF sag´ich da! Ich bin eben ein aktiver, engagierter Teenager, der die Wunder dieser Welt nicht nur entdecken, sondern eben auch kommentieren muss. 

Dass das nicht immer gewünscht ist, hätten die mir nur hundeverständlich beibringen müssen. Auch Plaudertaschen wie ich können mal ihre Klappe halten. 

Sonst gibt es über mich noch zu erzählen, dass ich ein klein(bleibend)er Wirbelwind bin, der gerne spielt, schmust und tobt - ein Kind eben...

Wann toben Sie mit mir durchs Leben?

904 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Labrador    Geburtsdatum: 29.8.2014

Geschlecht: Männlich   Vom/seit: 17.1.18

Bild Bild Bild Bild

Aktuelles vom 5.2.18: ich habe wieder ein Zuhause

Ich glaube, hier in diesem "Boot-Camp" (= Tierheim, Anm. d. Red.) ziehen die erstmal andere Seiten mit mir auf. Gesunde Ernährung und viel Bewegung mit den ehrenamtlichen Gassigehern.

Ok - ich gebe ja zu, bei meinem bisherigen Frauchen habe ich es mir schon arg gut gehen lassen. Nur auf der Couch liegen, gestreichelt werden und 3x am Tag fressen ist der Gesundheit auf Dauer nicht zuträglich. 

Als mein Frauchen sich dann aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um mich kümmern konnte, kam ich hierher. Aber nach einem kurzem Check-Up, wie es es in bayerisch so schön heißt, darf ich doch bald wieder in ein richtiges Rudel ziehen? Mit viel Liebe von Menschen, gerne zu anderen Hunden oder (ruhigen) Kindern und vor allem gesunder Lebensweise. Denn ich will noch viele Jahre glücklich sein. 

933 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Spitz-(?)-Mix    Geburtsdatum: 10.09.2006

Geschlecht: männlich, kastriert   Vom/seit: 17.1.18

Bild Bild Bild Bild    

Aktuelles vom 4.5.18: ich habe wieder ein Zuhause

Aktuelles vom 10.4.18: Na, was sagen Sie jetzt? Schaue ich nicht aus wie ein junger Welpe? Die Verjüngungskur bekam ich vom Hundefriseur und damit verlieben sich bestimmt ganz viele Interessenten für mich. Ich setze mich schon mal bereit in meinem Zwinger, um meine Besucher alle zu empfangen. 

Aktuelles vom 7.2.18:

Ok - das habe ich auf gut Deutsch mal richtig "verbockt" :-(

Diese liebe Frau, die mir ein Zuhause geben wollte, war für mich kleinen Macho wohl einfach zu lieb. Das meinte ich ausnutzen zu müssen und habe mich als tyrannischer Rudelführer aufgespielt. Dabei will ich doch gar nicht der Chef sein, weil ich doch auch die Ruhe so mag. Ob ich nochmal eine Chance bekomme, bei einem Menschen der mich zu nehmen weiß? Der mir freundlich aber bestimmt das Gefühl gibt, dass ER (bzw. SIE) alles im Griff hat und ich mich daher entspannen kann? Bitte.....ich gebe mir auch echt Mühe!

Aktuelles vom 30.1.18: ich habe wieder ein Zuhause.

Viele Jahre lebte ich mit meinen Menschen ein glückliches, sorgenfreies Hundeleben. Ich wurde gehätschelt und verwöhnt und war der (heimliche) Mittelpunkt unseres Rudels. Dann allerdings bekam Frauchen Nachwuchs - gleich in doppelter Ausfertigung - und das brachte mich an die Grenze des Erträglichen!! Die kleinen Menschenwelpen krabbelten nicht nur Richtung meines Futternapfes, sie betatschten mit ihren kleinen Händen auch noch mein Spielzeug!!!

Sie verstehen sicher, dass es so nicht weiter gehen konnte. Daher suche ich nun einen neuen Wirkungskreis, am ehesten ehrlich gesagt in einem Frauen Haushalt. Wo meine Qualitäten (gutes Aussehen, Selbstbewusstsein und Eigenständigkeit) gebührend gewürdigt werden. Dafür kann ich auch 4-5 Stunden alleine bleiben und fordere im Gegenzug während meines Feierabends (der so ca. Nachmittags beginnt) ABSOLUTE Ruhe!

Wo darf ich mein edles Haupt zur Ruhe betten?

1032 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Mix (aus den besten unbekannten Rassen)    Geburtsdatum: ca. 08/2017

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 16.1.18

Bild Bild Bild

Aktuelles vom 27.1.18: ich habe wieder ein Zuhause 

Grüß Gott, ich bin "Aisha" und anscheinend bin ich super. Weil jeder der mich sieht, diesen verklärten Gesichtsausdruck bekommt :-)

Aber das kann natürlich auch am Welpen-Bonus liegen. Denn mit meinen gerade mal 5 Monaten bin ich halt einfach zum knuddeln goldig. Selbstverständlich habe ich aber auch noch mehr Positives zu bieten: ich bin verträglich mit anderen Hunden, sehr lieb und aufmerksam und keiner dieser hippeligen, hyperaktiven Hundekinder. Dass ich vermutlich auch noch ungewöhnlich intelligent bin, will ich da gar nicht an die große Glocke hängen. 

Und wissen Sie, was ich besonders toll finde? Kinder!! Die streicheln mich so toll mit ihren kleinen Händen und spielen ganz prima mit mir.  Mit diesen Voraussetzungen muss ich bestimmt nicht lange auf mein neues Menschenrudel warten, oder?

1095 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Labrador    Geburtsdatum: 19.3.16

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 15.1.18

Bild Bild Bild

Aktuelles vom 12.3.18: ich habe wieder ein Zuhause

Puh - dass das gleich im Hundeknast für mich endet, nur weil ich den 11-jährigen Welpen (=Kind, Anm. d. Red.) per Schnauzengriff gemaßregelt habe, hätte ich nicht gedacht. Zugegeben war mir auch nicht klar, dass Eure menschlichen Nasen doch recht empfindlich auf die Zähne von uns Hunden reagieren. Was genau in der Situation geschehen ist und warum ich meinte, so reagieren zu müssen, ist nicht ganz zu klären gewesen. Das ganz tut mir auf jeden Fall unendlich leid, trotzdem musste ich mein Rudel verlassen. 

Dabei gibt es sonst nur absolut positive Dinge über mich zu berichten:

Sehr gut erzogen
Fahre gerne im Auto mit
Kann stundenweise alleine bleiben
Verträglich mit anderen Hunden
Verträglich sogar mit Katzen

Wo bekomme ich eine 2. Chance zu zeigen, was für ein Prachtkerl ich bin?

 

1148 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Hamster    Geburtsdatum: ca. 2017

Geschlecht: 2x weiblich, 1x männlich   Vom/seit: 13.1.18

Bild  Bild Bild Bild

Aktuelles vom 21.2.18: alle Flauschteile haben jetzt ein neues Zuhause gefunden

Aktuelles vom 19.2.18: nur noch einer der witzigen Kerle ist übrig - alle anderen haben schon ein Zuhause gefunden. Wann darf er umziehen?

Putzig, flauschig, agil und immer am knabbern - so könnte man diese goldige Hamstertruppe in Kurzform beschreiben. 

Leider haben sie eine weniger schöne Vorgeschichte. Auch sie waren Teil des illegalen Tiertransports, der vor einiger Zeit bei Amberg gestoppt wurde. 

Wo dürfen sie glücklich werden?

720 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: ca. 2016

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 11.1.18

Bild Bild

Aktuelles vom 26.2.18: ich habe wieder ein Zuhause

Also das ist doch einfach eine Zumutung! So einen stattlichen, selbstbewussten und männlichen Typen wie mich in einen Zwinger mit ROSA Kratzbaum einzuquartieren!!!!

Aber das habe ich nun davon, dass ich am 29.12.2017 verloren ging und mitten auf der B8 bei Etterzhausen eingesammelt wurde. 
 
Ob mich meine Menschen noch holen kommen?
 
887 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden
« 1 « Zur Seite 5 6/64 Zur Seite 7 » 64»