Wir haben ein neues Zuhause gefunden


Rasse: Norwegische Waldkatze    Geburtsdatum: ca. 2016

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 22.3.18

Bild Bild

Aktuelles vom 5.4.18: ich habe wieder ein Zuhause
 
Hmm...schön diese warmen Sonnenstrahlen. Schade nur, dass ich die Sonne vom Tierheim aus genießen muss und nicht zu Hause. 
 
Gefunden wurde ich in Pfatter, nachdem ich mich zwei Wochen lang in einem Gebüsch rumgedrückt habe. Dabei bin ich sonst gar nicht so schüchtern, sondern sehr zutraulich. 
 
Ich werde doch bestimmt schon vermisst?
 
162 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: 2017

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 22.3.18

Bild Bild Bild Bild

Bild

Aktuelles vom 5.4.18: ich habe wieder ein Zuhause
 
Der 14.3. war in doppelter Hinsicht ein Glückstag für mich:
 
1. war ich total ausgehungert und abgemagert - ich wurde in Loch bei Eitlbrunn gefunden und ins Tierheim gebracht. Dort bekam ich gleich einen vollen Napf
 
2. ich war gerade rollig und durch diese verlockenden Düfte (und natürlich mein ziemlich gutes Aussehen) hätte es nicht mehr lange gedauert, bis sich ein Kater für mich interessiert hätte.
Dann wäre ich alleinerziehende und obdachlose Mama gewesen, mit ungewisser Zukunft für mich und meine Kinder.
 
Also bin ich sehr froh, nun hier zu sein. Frisch kastriert und wohl genährt wäre ich nun bereit, für ein neues Zuhause. Wo darf ich hin?
 
127 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Lhasa Apso    Geburtsdatum: 23.12.2005

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 12.3.18

Bild Bild Bild

Aktuelles vom 20.3.18: ich habe wieder ein Zuhause gefunden

Wenn ich mich auf die Hinterbeine stelle, wirke ich doch eigentlich ganz groß, oder? Weil ein ganz Großer bin ich nämlich auch - trotz meiner niedrigschwelligen Körperlichkeit. 

Durch widrige Umstände im Tierheim gelandet, ist meine Fröhlichkeit doch ungetrübt. Ich bin ein witziger, lieber und unkomplizierter Geselle, der einfach nur wieder zu einem Rudel gehören möchte. 

Wo darf ich etwas Schwung reinbringen?

302 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Siam    Geburtsdatum: 2010

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 9.3.18

Bild Bild

Aktuelles vom 31.3.18: ich habe wieder ein Zuhause
 
Bin ich froh, dass ich rechtzeitig gefunden wurde! Mein Ex-Mensch ist nämlich - vermutlich aus Feigheit - das Risiko eingegangen, dass ich erfriere, nachdem er mich in einer der kältesten Februar-Nächte in einer Transportbox ausgesetzt hat.
 
Dank meines Schutzengels wurde ich gerettet und zum auftauen ins Tierheim gebracht. Hier zeige ich mich als freundlicher, aber noch etwas schüchterner Kerl. Wo darf auch mein Herz auftauen?
 
288 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: 2013

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 9.3.18

Bild Bild

Aktuelles vom 27.3.18: ich habe wieder ein Zuhause
 
Endlich etwas Ruhe.... Hier im Tierheim werde ich nicht geärgert oder durch die Wohnung gejagt, wie in meinem bisherigen Zuhause. Dort war "Garfield" mein Mitbewohner und das hat leider gar nicht geklappt. Aufgrund dieser schlechten Erfahrung möchte ich jetzt gar keine anderen Katzen mehr um mich haben. 
Euch Menschen dafür um so mehr. Ich bin ein ganz lieber und netter Kater, der auch für die Wohnung geeignet wäre (mit ges. Balkon). Aber auch ruhiger Freilauf ist ok. 
 
340 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: 2014

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 9.3.18

Bild Bild Bild

Aktuelles vom 15.3.18: ich habe wieder ein Zuhause
 
Bestimmt habe ich den Namen "Garfield" ursprünglich wegen meinem roten Fell bekommen, das ja der berühmte TV-Garfield auch hat. 
Im Lauf der Zeit hat sich allerdings herausgestellt, dass ich in meinem Verhalten schon auch sehr dem Promi-Grantler ähnle ;-)
 
Ich wurde bisher zusammen mit einem anderen Kater in Wohnungshaltung gehalten. Der konnte mir jedoch überhaupt kein Paroli bieten und so habe ich ihn einfach unterdrückt. Auch die Idee mit der Wohnungshaltung fanden nur die Menschen toll. Ich versuche bei jedem Türschlitz raus zu kommen! Ach ja, überhaupt mag ich eigentlich gar keine anderen Tiere. Selbst die frühere Nachbarskatze wurde von mir schon aus der Ferne angefaucht.
 
Sie sehen also, ich brauche ein Reich, über das ich ganz alleine herrschen kann! Diese sollte am Besten ruhig und in ländlicher Gegend sein. Welcher Katzenkenner möchte mein Untertan sein?
 
253 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: Zwergkaninchen    Geburtsdatum: ?

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 5.3.18

Bild Bild

Aktuelles vom 15.3.18: ich habe wieder ein Zuhause
 
Es gibt von Euch Menschen wirklich verschiedene Typen, das haben mir die letzten Wochen gezeigt. Die mir nicht so sympathische Variante setzt unerwünscht gewordene Kaninchen einfach im Wald aus. Die verantwortungsbewusste und tierliebe Variante rettet Fundtiere und bringt sie ins Tierheim.
 
In meinem ganz persönlichen Fall wurde ich von einer Hundebesitzerin Mitte Februar im Wald gefunden, nachdem ich - vermutlich zusammen mit einem zweiten Kaninchen, das nicht mehr auffindbar ist - ausgesetzt wurde.
 
Kommt bitte von der lieben Version Mensch jemand bei mir vorbei?
288 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: ca. 2016

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 5.3.18

Bild

Aktuelles vom 27.3.18: ich habe wieder ein Zuhause
 
Tja, wenn man hartnäckig bleibt, kommt man bzw. Kater an sein Ziel!
 
Nachdem ich mich nämlich orientierungstechnisch total verfranzt hatte, hockte ich mich einfach in der Vilshofener Str.  vor eine Haustür und ging nicht mehr weg! Was nach einiger Zeit dazu führte, dass ich eine kostenlose Fahrt ins Tierheim bekam. 
 
Von hier aus kann ich jetzt bei Vollpension in aller Ruhe warten, bis ich abgeholt werden. 
272 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: ca. 2015/2016

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 5.3.18

Bild

Aktuelles vom 31.3.18: ich habe wieder ein Zuhause
 
Hä? Was ist? Mach´ doch gerade meinen Mittagsschlaf. Den ich mir nach der ganzen Lauferei auch verdient habe. Ich lief nämlich kreuz und quer umher, bis ich schließlich am 01.03. von lieben Leuten in Burgweinting gefunden und ins Tierheim gebracht wurde. 
 
Wenn ich ausgeschlafen habe, wäre ich bereit zur Abholung. Also falls mich meine Menschen suchen. Falls nicht, suche ich - nämlich neue Menschen!
 
262 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden

Rasse: EKH    Geburtsdatum: ca. 06/2017

Geschlecht: männlich, weiblich   Vom/seit: 27.2.18

Bild Bild Bild

Aktuelles vom 29.3.18: wir haben ein Zuhause gefunden

Hallo, ich bin der Moo und meine Pflegemama sagt, ich bin ein ganz besonders liebes Katerchen.

Nun ist es aber an der Zeit, dass ich mir ein „für immer Zuhause“ suche. Allerdings muss ich gleich dazusagen, dass es mich nur zusammen mit meinem Schwesterchen gibt, die aber noch sehr schüchtern ist und deshalb spreche ich also für uns beide. Wir wurden bereits letzten Herbst in einer Scheune gefunden und eine liebe Familie hat sich dann um uns gekümmert. Zu gegebener Zeit wurden wir dann ins Tierheim gebracht, um kastriert zu werden. Vorbildlich, denn es gibt wahrlich viel zu viele ungewollte Katzenkinder, die dann auf der Straße leben müssen. Bei unserem Arzttermin stellte sich dann aber schnell heraus, dass wir ganz lieb und verschmust sind, und deshalb hat man beschlossen, für uns ein Zuhause zu suchen. Ich bin von uns beiden der mutigere, bin sehr aufgeschlossen und schmuse und kuschle am liebsten den ganzen Tag. Natürlich bin ich auch noch sehr verspielt, das mache ich dann am liebsten mit meinem Schwesterchen. Diese ist auch ganz, ganz lieb, aber noch etwas schüchtern. Sie lässt sich auch gerne streicheln und ist niemals böse. Aber sie braucht einfach etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Hier sind also Menschen mit Geduld gefragt.

Ach ja, wir kennen natürlich auch noch andere Katzen und auch Hunde und finden die auch toll, das wäre alles kein Problem für uns. Da wir doch die ersten Lebensmonate draußen gelebt haben, wünschen wir uns wieder Freigang. Natürlich in absolut ruhiger und sicherer Wohngegend. Noch besser wäre ein katzensicherer Garten, das wäre ein Traum! Wir sind auch schon gechipt und entwurmt, also sozusagen „ready to go“. Nun müssen sich nur noch die richtigen Menschen bei unserer Pflegefamilie melden, damit wir uns schnell kennenlernen können. Wenn Sie also demnächst ihr Leben mit zwei verspielten Knutschkugeln teilen wollen, rufen  Sie bitte gleich an: Familie Blank Telefon: 09402 4345

354 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden
1/62 Zur Seite 2 » 62»