Rasse: Boxer    Geburtsdatum: 21.8.2017

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 15.12.18

Bild Bild Bild Bild  Bild Bild 

Das ist Bubble. Bubble ist eine absolute Seele von einem Hund. Was um so verwunderlicher ist, wenn man seine Vorgeschichte kennt. 

Wir haben Bubble vom Tierheim Frankfurt zu uns geholt, weil er dort so gut wie keine Vermittlungschance gehabt hätte. Bei der großen Masse an Hunden wäre die Knutschkugel einfach untergegangen. Aber gerade er hat es sooo sehr verdient, dass er Menschen findet, die an ihm gut machen, was das Schicksal mit ihm anstellte. 

Als er im Tierheim Frankfurt ankam, war sein Zustand fürchterlich! Er bestand nur noch aus Haut und Knochen und trotzdem war eine Lebensfreude in ihm, die beeindruckte. Mit Spezialfutter (wg. Futtermittelallergie) wurde er langsam hochgepäppelt, was wir hier bei uns natürlich noch weiter machen. Was Bubble aber vor allem braucht ist LIEBE. 

Bubble ist unglaublich freundlich, stubenrein und verträglich mit anderen Hunden. Katzen kennt er noch nicht, müsste ggf. ausprobiert werden. Was Bubble aufgrund seiner Vorgeschichte allerdings noch gar nicht kann, ist alleine bleiben. Dazu sind seine Verlassensängste einfach zu groß. Hier muss mit viel Geduld erst Vertrauen aufgebaut werden. 

Wer lässt den süßen Kerl in sein Herz?

230 Aufrufe • Kategorien: Hunde
« Darwin und Branco (Sidney vermittelt) » Zurück zur Übersicht « Sam »