Rasse: Mischling    Geburtsdatum: ca. 04/2017

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 15.11.2017

Maly -
Maly -
Maly -
Maly -
Maly -

 
MALY DIE SCHÜCHTERNE
 
Maly ist anfangs eine sehr zurückhaltende, etwas ängstliche Hündin, die ihren Menschen vorher kennenlernen muss, bevor sie vertrauen in ihn und ihre Umwelt findet. Wer ihr aber diese Zeit gibt, der wird in ihr eine sehr nette und gutmütige Hündin finden. Sie ist altersmäßig noch sehr ungestüm, braucht noch etwas Erziehung und sie freut sich darauf, wenn sie noch mehr lernen darf. Maly fährt problemlos im Auto mit. Kinder mag sie gerne, in einem schon etwas standfesteren und nicht mehr so quirligen Alter, und mit Hunden ist sie auch verträglich. Zu Katzen sollte sie nicht ziehen.
Ihr Frauchen ist leider krank geworden und nicht mehr in der Lage sich um sie zu kümmern. Deshalb ist für die scheue Maly gerade eine Welt zusammengebrochen.  
Wer gibt ihr wieder Zuversicht und holt sie schnell aus dem Tierheim?
 
Schulterhöhe ca. 50 cm
 
49 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Mischling    Geburtsdatum: ca. Anfang 2016

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 15.11.2017

Teddy -
Teddy -
Teddy -
Teddy -
Teddy -

 
TEDDY DER EINOHR-HUND
 
Teddy hat der Mensch bereits übel mitgespielt. Ihm fehlt ein Ohr, und man kann nur spekulieren, was hier passiert ist. Er ist ein netter Zeitgenosse, der Frauen vertraut, und auch vielen Männern, aber bei manchen merkt man, dass er hier keine guten Erinnerungen verknüpft, warum auch immer. 
Wer schenkt dem netten Einohr-Hund ein schönes Zuhause, in dem er lernen kann, Menschen wieder bedingungslos zu vertrauen. 
Er ist verträglich mit Hunden, fährt gerne im Auto mit, würde aber, falls eine Katze im Haushalt leben würde, diese aus dem Haus jagen. Deshalb würden wir ihn nur in einen katzenlosen Haushalt vermitteln.
 
Schulterhöhe ca. 35 cm
 
161 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Rhodesian Ridgeback    Geburtsdatum: 24.06.2009

Geschlecht: weiblich kastriert   Vom/seit: 15.11.2017

Chili -
Chili -
Chili -

 

CHILI DIE VERSCHMUSTE 
 
Chili versteht noch nicht so richtig, wo sie hier gelandet ist. Sie wurde gemeinsam mit dem stattlichen Leo bei uns abgegeben. Sie ist gut erzogen, verschmust, und sehr aufmerksam. Sie fährt gerne im Auto mit, mag Kinder gerne und ist mit Hunden verträglich. Chili lässt sich von Leo sehr gerne zu Spieleinlagen überreden. Sie ist sehr aufmerksam und hat rassebedingt etwas Jagdtrieb.
Chili hat eine Schilddrüsenerkrankung, hier muss man ihr täglich eine Tabletten geben.
Traumhaft wäre natürlich wenn Chili gemeinsam mit ihrem großen Beschützer Leo ein Zuhause finden würde. Wir wissen aber auch, dass es schwierig wird, zwei große Hunde gemeinsam zu vermitteln. Deshalb werden sie auch einzeln vermittelt.
 
Schulterhöhe ca. 50 cm 
 
85 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Rhodesian Ridgeback    Geburtsdatum: 02.04.2012

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 15.11.2017

Leo -
Leo -
Leo -

 
LEO DER ETWAS GRÖSSERE RIDGEBACK
 
Leo ist eine wahre Erscheinung, groß, stattlich, kräftig, stolz, so kann man ihn beschreiben. Er ist gutmütig und gut erzogen, mag Kinder und er ist verträglich mit anderen Hunden, wenn die sich zu benehmen wissen. 
Leo ist mit Chili zu uns gekommen, und er orientiert sich sehr an ihr. Man merkt auch wie gerne er sie hat, und er fordert sie sehr nett und sanft zum Spielen auf. Sicher wäre es schön wenn beide gemeinsam vermittelt werden könnten, wir wissen aber auch das es nicht einfach sein wird. Aber wer Platz für den großen Leo hat, bei dem dürfte die wesentlich kleinere Chili auch nicht sonderlich auffallen. 
Wer hat ein großes Herz für den großen Leo (und eventuell die kleinere Chili), der nur getreidefrei gefüttert werden muss, da er ansonsten eine Futtermittelallergie entwickelt. 
 
Schulterhöhe ca. 70 cm
 
178 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Deutscher Schäferhund    Geburtsdatum: 18.10.2011

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 13.11.2017

Feline -
Feline -
Feline -
Feline -
Feline -

DIE SANFTE FELINE
 
Feline ist sehr traurig dass sie jetzt im Tierheim ist. Sie ist eine gutmütige und nette Hündin, die alleine bleiben kann, gerne im Auto mitfährt, Kinder mag und gut mit Katzen zurecht kommt. Bei Hunden entscheidet die Sympathie.
Wer schließt die Süße in sein Herz und gibt ihr wieder ein ruhiges und stabiles Zuhause?
 
Schulterhöhe ca. 50 cm
 
152 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Mops    Geburtsdatum: 21.08.2017

Geschlecht: 2x weiblich, 1x männlich   Vom/seit: 13.11.2017

Lena -
Thea -
Frank -

 
SÜSS, SÜSSER, NOCH SÜSSER
 
Diese süßen schwarzen Möpse suchen in ein paar Wochen ein Zuhause. Sie wurden wieder einmal beschlagnahmt und suchen nach allen erfolgten Impfungen ein für immer Zuhause.
Welpen sind etwas anstrengend, müssen zur Stubenreinheit erzogen werden, benötigen Erziehung und viel Zeit. Dieser Verantwortung sollte man sich bewusst sein, bevor man sich Hals über Kopf in dieses Abenteuer stürzt.  
 
Schulterhöhe ca. 25 cm großwerdend
 
159 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Mischling    Geburtsdatum: 13.10.2013

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 08.11.2017

Charly -
Charly -

 
ChARLY DAS KRAFTPAKET
 
Charly ist ein großer kräftiger Rüde, der gut erzogen ist, alleine bleiben kann und gerne im Auto mitfährt. Kleine Kinder sollten nicht im Haushalt leben. Katzen und Kleintiere sind auch nichts für Charly, da er Jagdtrieb hat. Mit Hunden ist er je nach Sympathie verträglich.
 
Schulterhöhe ca. 60 cm
 
144 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Jagdhundmischling    Geburtsdatum: ca. 2015

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 01.11.2017

Rex -
Rex -
Rex -
Rex -
Rex -

 
REX IN DEM VERMUTLICH JEDE MENGE JAGDHUND STECKT
 
Über Rex ist noch nicht sehr viel bekannt. Im Moment stehen seine Ohren noch auf Durchzug, was aber normal ist, da er noch mit der Tierheimsituation überfordert ist, und sich fragt, was er denn hier soll. 
Rex ist mit Sicherheit ein sehr dynamischer und bewegungsfreudiger Hund, der aber auch kognitiv ausgelastet werden muss. Er ist freundlich und vor allem ist er eine schwarze Schönheit. 
Evtl. stecken in ihm Setter oder Münsterländer. 
 
Schulterhöhe ca. 55 cm
 
203 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Schäferhund    Geburtsdatum: 07.07.2014

Geschlecht: weiblich kastriert   Vom/seit: 24.10.2017

Kira -
Kira -
Kira -
Kira -
Kira -

 
KIRA DIE GERNE FLIEGENDEN GEGENSTÄNDEN HINTERHER LÄUFT
 
Kira ist eine freundliche, gutmütige und gut erzogene Hündin. Kira fährt gerne im Auto mit, sie kann Türen öffnen, ist verträglich mit Katzen und bei Hunden entscheidet die Sympathie. Ihre Königsdisziplin Ballspielen - bringen, holen, bringen, holen, sollte momentan unterbrochen werden. Sie ist sehr auf Dinge, Bälle, Stöcke, was auch immer, fixiert. Dieses Verhalten muss anders kanalisiert werden.  
Kira ist mit der Tierheimsituation mehr als überfordert, sie ist sehr nervös und versteht die Welt nicht mehr. Sie möchte nicht nur körperlich ausgelastet werden, sie braucht ganz dringend eine Aufgabe, sie muß geistig gefordert werden. 
Bei ihr sind Menschen gefragt die bereit sind sich mit ihr und ihren Eigenheiten und Bedürfnissen auseinander zu setzen. Wo sind die Schäferhundfreunde, oder die die es werden wollen, die ihr ausreichend Bewegung, aber auch genügend Kopfarbeit bieten, damit sie zufrieden ist.
Wer schenkt ihr ganz schnell wieder ein schönes Zuhause?
 
Schulterhöhe ca. 55 cm
 
320 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Akita Inu    Geburtsdatum: 2016

Geschlecht: männlich kastriert   Vom/seit: 13.05.2017

Thyson -
Thyson -
Thyson -
Thyson -
Thyson -

THYSON DER VERSPIELTE AKITA MIT AUSGEPRÄGTEM CHARAKTER

Thyson ist ein typischer Akita Inu der im Tierheim völlig unterfordert ist. Er möchte gefordert werden, Aufgaben bekommen die ihm sinnvoll erscheinen, einen Sinn hinter dem sehen, was er tun soll. Die Grundkommandos kennt er und wenn Thyson einen Ball sieht, dann spielt er auf sehr entzückende Art alleine damit. Er ist sehr selbstbewusst und zeigt einem was er möchte, aber vor allem auch, was er nicht möchte. 
Für Thyson suchen wir dringend Menschen die ihm selbstsicher und konsequent begegnen, die ihm seine Grenzen so vermitteln, dass es auch ein Akita versteht. Bei ihm wäre es sicher von Vorteil, wenn man bereits Akita Erfahrung besitzt. Mit Thyson sollte man nicht diskutieren sondern ihm nachhaltig zeigen was man von ihm möchte, und das auch souverän, ohne Druck, durchsetzen. Mit Ruhe und Geduld kommt man bei ihm am weitesten. 
Wer schenkt Thyson ein Zuhause und lässt ihn endlich ankommen?
 
Schulterhöhe ca. 60 cm
 
1134 Aufrufe • Kategorien: Hunde
1/2 Zur Seite 2 »