Rasse: Dackel    Geburtsdatum: 13.7.2012

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 22.2.20

Bild Bild Bild Bild

Wie schaffe ich es nur, dass ich - obwohl relativ bodennah gebaut - alle Aufmerksamkeit auf mich ziehe?

Ich muss nämlich DRINGEND hier raus! Ich brauche die menschliche Zuwendung und Liebe, wie die Luft zum atmen. Auf einem Schoß zu sitzen, während ich hinter meinen Schlappohren gekrault werde, ist einfach das allergrößte für mich.

Da ich aber auch eine sensible Natur bin, sollte es in meinem neuen Zuhause nicht zu hektisch oder laut zugehen. Andere Hunde wären prinzipiell kein Problem, ihr Menschen seid mir aber definitv lieber.

Ob ich bald Besuch bekomme?

44 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Chihuahua    Geburtsdatum: 2015

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 22.2.20

Bild Bild

Ach ist das alles aufregend, hier im Tierheim. Überall wird gebellt und dauernd kommen und gehen Menschen. Leider scheint keiner exklusiv für mich zuständig zu sein??


Dabei wäre das genau, was ich brauche. Ein Mensch, oder zwei, oder drei oder am Besten gleich eine Familie mit Kindern, in der ich als Einzelhund (eifert auf andere Tiere im Haushalt, die ihr eventuell die Liebe ihrer Menschen wegnehmen könnten) den ganzen Tag beschmust und gestreichelt werde. Ich würde so gerne wieder wo hin gehören - für immer!

 

21 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Französische Bulldogge    Geburtsdatum: 2012

Geschlecht: männlich, kastriert   Vom/seit: 22.2.20

Bild (besseres Bild folgt in Kürze)

Pff - wer braucht schon Zähne, wenn er sooooo ein großes Herz zu verschenken hat, wie ich? 

Ich bin "Charlie" und suche ein neues Herrchen (oder Frauchen) - gerne mit Kindern - da sich mein früherer Mensch wegen Krankheit nicht mehr um mich kümmern konnte. 

So lieb ich zu Euch Menschen bin, andere Hunde akzeptiere ich nur beim Gassi gehen. Zu Hause in meinem Reich möchte ich der einzige König sein. Daher bitte keine anderen Hunde und auch mit Katzen verstehe ich mich nicht so toll. 

Wie schon am Anfang erwähnt, habe ich keine Zähne mehr. Die waren so hinüber, da konnte kein Zahnarzt mehr helfen. Aber ich fresse selbstverständlich ohne Probleme Nassfutter und auch Trockenfutter wird im Nu verspeist, es müsste nur mit Wasser vorher eingeweicht werden. 

Also Leute, auf welche Couch darf ich meinen attraktiven Körper platzieren? 

12 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Malteser-Mix    Geburtsdatum: 21.3.17

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 21.2.20

Bild Bild

Der super goldige Teddy sucht wegen Krankheit seines Besitzers ein neues Zuhause. Er ist ein pfiffiger, lieber Kerl, der Zeit zum auftauen braucht. Dann allerdings zeigt er seine verspielte und lustige Art. 

Er verträgt sich gut mit anderen Hunden, Katzen oder Kinder kennt er bisher nicht. 

Wer nimmt Teddy mit ruhiger Art, viel Geduld und Liebe in sein Leben auf?

 

24 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Schnauzer-Mix    Geburtsdatum: ca. 09/2018

Geschlecht: weiblich, kastriert   Vom/seit: 20.2.20

Bild Bild Bild

Servus Leute, ich bin die "Iwa". Ich kam zwar ursprünglich aus dem Ausland, habe mich aber schon prima hier in Bayern eingelebt. 

Ich mag das einheimische Essen, die oberpfälzer Gerüche der Wiesen und Felder und dass die Rehe hier so lustig hüpfen, macht mir besonders Spaß. Letzteres wird aber angeblich nicht so gerne gesehen, weswegen ich in Waldnähe eher an der Leine bleiben muss. 

Obwohl ich mit meinen 55cm Schulterhöhe eine recht stattliche Dame bin, wünsche ich mir soo gerne eine Familie mit Kindern. Ich liebe diese kleinen Teile einfach und bin gerne in deren Nähe. Dafür sollte ich besser von Katzen oder Kleintieren weg bleiben. Weil die ähnlich spannend hüpfen, wie die Rehe ;-)

Besucht ihr mich bald?

 

22 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Epagneul Bretone    Geburtsdatum: 22.5.19

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 20.2.20

Bild

Keine Angst - Sie müssen mit mir nicht französisch sprechen, obwohl meine Vorfahren von da kamen. Ich verstehe wunderbar hündisch (gerne mit bayerischen Einschlag). 

Was ich von meinen Eltern aber auf jeden Fall mitbekommen habe, sind die Jagdhunde-Gene! Daher bin ich absolut nix für Stubenhocker oder Bewegungsmuffel. Ich will raus, schnüffeln, suchen, laufen und was erleben. 

Wenn ich dann gut ausgelastet mit Ihnen zusammen auf die Couch falle, zeige ich Ihnen gerne mein 2. Hobby: SCHMUSEN! Ich liebe es, Liebe zu bekommen und auch Liebe zu geben. Dabei mag ich nicht nur Euch Menschen, auch Kinder (wenn sie schon nicht mehr im "Um-Plumps-Alter" sind) oder andere Hunde sind mir willkommen. 

Wollen wir uns nicht bald mal kennenlernen?

17 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Cocker Spaniel    Geburtsdatum: 2017/18

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 11.2.20

Bild Bild 

Aktuelles vom 17.2.20: ich habe eine Pflegestelle gefunden

Ach bin ich froh, dass ich alle meine Welpen gesund und groß in die weite Welt entlassen konnte. So schön diese Zeit als Mutter auch war, jetzt muss ich mein eigenes Herz mit Liebe auffüllen.

Man weiß von mir noch nicht sooo viel, außer dass ich eine absolut LIEBE Hündin bin. Ich vertrag mich gut mit anderen Hunden und auch Eure Welpen (=Menschenkinder) mag ich total gern.

Aber ob ich alleine bleiben kann oder ob ich lieber in Körbchen oder auf einer Decke schlafe (also die ganz essentiellen Dinge!), gilt es jetzt erst noch herauszufinden.

Bis meine gesetzliche Zukunft geklärt ist, suche ich eine Pflegestelle. Am liebsten mit eventuell Bleiberecht für immer.

Wer füllt meinen Liebes-Akku auf? 

84 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Cocker-Mix    Geburtsdatum: Mitte Dez. 2019

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 7.2.20

Bild Bild

Aktuelles vom 11.2.20: ich habe jetzt auch eine Pflegestelle gefunden!

Also das finde ich jetzt schon doof, dass meine Mama und meine zwei Geschwister schon eine Pflegestelle gefunden haben und ich noch nicht. Dabei bin ich mit den Cocker-Spaniel-Genen meiner Mama und den rassigen, dunklen Anlagen meines Papas (dessen Genpool völlig unbekannt ist) doch wirklich eine besonders gelungene Ausgabe!!!

Na egal - dank Schlappohren und Welpenglubschblick kriege ich das auch selbst hin. Ich heiße "Bibi" und suche bis zur Klärung der rechtlichen Rahmenbedingungen meines Daseins eine liebevolle, lustige und erzieherisch wertvolle Unterkunft. 

Ein evtl. anschließendes Bleiberecht für IMMER wäre supi. 

Wann darf ich meine Schmusedecke unter die Pfoten klemmen und hier ausziehen?

176 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Rottweiler    Geburtsdatum: 9.5.19

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 28.1.20

Aktuelles vom 9.2.20: Hipp hipp hurraaaaa - ich habe bereits einen neuen Menschen gefunden!!

Aktuelles vom 31.1.20: Hier kommen ein paar neue Fotos von mir, die meine Gassigeherin gemacht hat. Ich lege großen Wert auf den Hinweis, dass ich die Farbe des Geschirrs NICHT ausgesucht habe.... :-)

Bild Bild Bild

 

Bild Bild Bild Bild Bild

So: einmal Foto von vorne, dann von rechts, von links und natürlich im Profil

Damit wären meine optischen Vorzüge schon mal gut in Szene gesetzt. Wie es in meinem Herz aussieht, kann man auf den Bildern natürlich nicht sehen.... 

 

Nachdem mich mein Mensch schweren Herzens hier abgeben musste, ist verständlicherweise viel Trauer und Wehmut drin. Aber auch Hoffnung. Hoffnung, dass ich einen neuen Menschen finde, der sich VOR meiner Anschaffung mit dem Vermieter einigt, dass ich dort wohnen darf.

Außerdem muss die zuständige Gemeinde bzw. Stadt genehmigen, dass ich als Rottweiler, der in Bayern zu den "Listenhunden" zählt, dort leben darf. Auch einen Wesenstest muss ich noch absolvieren, wenn ich alt genug bin (ca. mit 15 Monaten). Aber all das erklären ihnen die netten Leute hier im Tierheim ganz genau, wenn Sie mich besuchen kommen.

Ich bin mit Kindern aufgewachsen und selbstverständlich stubenrein. Auch alleine bleiben kann ich, wenn es nicht zu lange ist. Wie schlau ich bin, sieht man an meiner Fähigkeit, Türen zu öffnen :-) Auch relativ niedrige Zäune sind für mich sportlichen Typen kein Hindernis. Es ist mit mir also auf jeden Fall immer was los. Wollen wir nicht zusammen was unternehmen? 

333 Aufrufe • Kategorien: Hunde

Rasse: Weimaraner    Geburtsdatum: 15.9.13

Geschlecht: männlich    Vom/seit: 30.12.19

Bild Bild

Aktuelles vom 14.2.20: Juhuuuu!!!! Ich habe ganz tolle, neue Menschen gefunden!

Aktuelles vom 24.1.20: Jetzt wurde ich von der Computer-Tante hier auf der Homepage mal etwas nach oben geschubst, damit ich auch sicher von meinem zukünftigen Menschen gesehen werde. Denn durch leichte Verzögerungen (musste Medikamente nehmen), hat sich meine Vermittlungsmöglichkeit auf den 21.2.20 verschoben. Ab da täte ich dann aber bitteschön also echt ausziehen wollen, denn das Spaß- und Aktivitätslevel hier drin entspricht mal so gar nicht meinen Möglichkeiten. 
ICH MUSS RAUS!! Wer kommt und holt mich?

Aktuelles vom 11.1.20: Jetzt muss ich mich doch noch etwas gedulden, bis ich mir neue Menschen suchen darf. Die Tierärztin will mir erst noch Medizin geben, gegen doofe kleine Bakterien, die ich mir wohl von einer Zecke geholt habe. Ich melde mich aber gleich, wenn es was Neues gibt, ok?

Servus miteinander, Lust auf etwas Äktschn? Denn als waschechter Jagdhund brauche ich unbedingt körperliche UND geistige Auslastung, um meine (reichlich vorhandenen) guten Seiten zeigen zu können:

freundlich und lieb
verträglich mit anderen Hunden
passe prima zu älteren (weil standfest) Kindern
liebe es im Auto dabei zu sein
kann auch mal etwas alleine bleiben

Aber wie gesagt, das alles gilt nur, wenn ich wirklich beschäftigt werde. Denn eigentlich sind wir Weimaraner wirklich noch Jagdhunde, was uns für ein Leben als Couch-Kartoffel völlig disqualifiziert. Mehr als 1,2 Sekunden still zu stehen, ist für mich fast schon undenkbar!

Wer traut sich zu, mit meiner Power mitzuhalten? Ich freue mich auf Besuch...

1176 Aufrufe • Kategorien: Hunde
1/2 Zur Seite 2 »