Hier möchten wir Ihnen ehemalige Tierheimbewohner vorstellen, die es nun wirklich gut getroffen haben. Wenn Sie auch ein Tier adoptiert haben, schicken Sie uns doch Fotos und vielleicht auch noch eine Geschichte:


Bild Bild Bild

Hallo, liebe Grüße von mir und meiner Familie. Hier hat man einfach alles was man braucht (als Kater) eine Familie die mich liebt,einen Garten in dem es viel zu entdecken giebt und eine Schubkarre in der man rumgeschoben wird und sich die Welt gemütlich ansehen kann , ohne sich zu bewegen und wenn meine Freunde wollen können sie einsteigen und mitfahren. Die Hühner haben langsam kapiert dass ich nicht ein Huhn bin und lassen mich jetzt endlich in Ruhe. Meine Liebslingsbeschäftigungen ist natürlich essen und schlafen aber den Mädls hinterherlaufen und mit meinen Kumpels abhängnen macht doch viel mehr Spaß. Was ich auch noch sehr gerne mag ist jeden Tag um 6 Uhr mein frauchen aufzuwecken und danach mit ihr im Bett zu kuscheln, zuerst ist sie bissl sauer , weil sie nicht am Wochenende um 6 uhr geweckt werden will , aber meinem Schnurren und meinen Augen KANN sie nicht wiederstehen. Außerdem habe ich ja auch noch Hunger und sie muss mir ja was zu essen geben. Dass ist alles was ich zu erzählen habe und ich danke dem Katzenteam aus dem Tierheim für die ganze Liebe und den Aufwand den sie in mich gesteckt haben, sonst wäre ich auch nie hier her gekommen.

1971 Aufrufe

Bild Bild Bild

 

Hallo liebes Tierheim - Team! Im Voraus wollen wir euch allen ein ganz dickes Lob aussprechen und ganz herzlich möchten wir euch Danken für die große Bereicherung. Tyson ist ein sehr lieber vor allem sehr ruhiger 10-jähriger Rüde. Es ist schön zu sehen wie sehr sich Tyson von Tag zu Tag immer wohler und entspannter bei uns fühlt. Wir können uns auch überhaupt nicht mehr die Zeit OHNE Tyson vorstellen. ............"Ja ja meine neue Familie wird sich um mich kümmern. Sie geben mir ganz tolles Fressen, gehen mit mir Gassi und vor allem kuscheln sie mit mir ausgiebig. Schaut euch die Bilder an dann werdet ihr mich verstehen. Danke für eure liebevolle Betreuung euer TYSON" und Familie
 
2000 Aufrufe

 

Bild Bild Bild

Nachdem unser Zwergwidder " Poldi" mit stattlichen 9 Jahren verstorben war, haben wir für unseren verstörten " Franzl" einen Gefährten gesucht, der vielleicht schon etwas älter ist, und wir haben Wilma gefunden: nach einem sehr turbulenten Eingewöhnungs-Wochenende ( bei dem ich an meiner Entscheidung gezweifelt habe ), haben die beiden sich Gott sei dank aneinander gewöhnt - und die anfangs schüchterne Wilma hat sich zu einem wahren Unruhegeist entwickelt, der den Franzl ganz schön auf Trab hält und gerne den Ton im Hasenparadies angibt. Wir haben das quirlige " Wackelohr" schon lieb gewonnen und sind froh, dass sie sich hier zusammen mit ihrem neuen Freund wohl fühlt- und das tut sie ganz offensichtlich.-Nur schade, dass wir die verrückten Luftsprünge und Haken, die sie bei Ihren wilden Jagden quer durchs Freigehege schlägt, nicht auf ein Foto bekommen haben....

1974 Aufrufe

Bild Bild

Hallo liebes Tieheimteam, ihr wollt sicher wissen wie es den zwei älteren Meerschweinchen die am 2.09.2016 bei uns eingezogen sind geht. Den beiden geht es super und haben sich schon toll eingelebt. Inzwischen sind sie auch schon sehr zahn geworden. Hier ein paar Bilder von den beiden ;)

2140 Aufrufe

Bild Bild Bild Bild
 
Hallo liebes Tierheim Team,
muss mich mal wieder melden und danke sagen das ihr mich so gut gepflegt habt und mir einen tollen Platz besorgt habt. Frauchen und Herrchen freuen sich tierisch das ich jetzt nicht nur auf Pflegeplatz bin sondern für immer bei ihnen bin, auch Lucky mein Hundefreund will mich nicht mehr hergeben. Wir waren jetzt auch 1 Woche im Urlaub in Bibione, ich hatte all inclusive, ein Taxi zum Hundestrand und habe auch Freunde gefunden die garnicht weit von unserem Zuhause weg wohnen, so kann ich sie auch mal unterm Jahr besuchen. Mir geht's echt gut.
Danke und liebe Grüsse sendet euch Leila mit Lucky, Frauchen und Herrchen.
 
2186 Aufrufe
« 1 « Zur Seite 34 35/49 Zur Seite 36 » 49»