Hier möchten wir Ihnen ehemalige Tierheimbewohner vorstellen, die es nun wirklich gut getroffen haben. Wenn Sie auch ein Tier adoptiert haben, schicken Sie uns doch Fotos und vielleicht auch noch eine Geschichte:


Bild Bild Bild

Hallo, ich bin es, eure Milka! Meine Menschen rufen mich jetzt übrigens Mika, ist aber auch okay. Im Oktober 2017 bin ich hier nach Abbach zu meiner neuen Familie gekommen. Was habe ich mich nicht erst gefürchtet. 2 Tage habe ich mich unter einem Bett versteckt. Aber dann siegte meine Neugier und mein Drang nach ganz vielen Streicheleinheiten. Langsam, ganz langsam habe ich mich eingelebt. Doch dann habe ich mein neues Revier erobert. Meine Menschen verstehen mich immer besser, Futter auffüllen, Balkontür öffnen, streicheln, wenn ich es will, das alles klappt super. Ich freue mich schon auf den Frühling, im Moment ist es so kalt, wer will da länger raus. In kurzen Ausflügen erobere ich aber jeden Tag ein größeres Gebiet. Es gefällt mir hier. Eure Milka, (Mika)

413 Aufrufe
« Bella und Mona » Zurück zur Übersicht « Rex und Nala »