Hier möchten wir Ihnen ehemalige Tierheimbewohner vorstellen, die es nun wirklich gut getroffen haben. Wenn Sie auch ein Tier adoptiert haben, schicken Sie uns doch Fotos und vielleicht auch noch eine Geschichte:


Bild

Ein bisschen Neues zu Kater Charly (EHK s/w) mit Knie-OP (zur Zeit "Karlo" Hallo liebes Tierheim, wir wollten nicht versäumen, mal was Neues von Karlo/Charly hören zu lassen. Er hat sich mittlerweile vollständig bei uns aklimatisiert. Wir haben ihm eine Katzenklappe eingerichtet, die er fleißig nutzt. Draußen is ein Treppchen hingebaut, damit er sich mit seinem Knie etwas leichter tut. Da hat er sich jetzt schon eine gute Technik ausgedacht, aber man sieht schon noch, dass er sich etwas müht. Er hat (was ja nicht ganz auszuschließen war) bei uns auch ein paar Gramm zugelegt und ist nicht dick, aber zumindest hauskatzentypisch genährt. Mäuse schleppt er uns inzwischen reichlich rein und möchte wie jede Katze auch gelobt werden. Abends bekommt er nochmal in einem Timer-Futterautomaten das Futter portioniert. Das hat sich gut bewährt um die Mengen etwas zu kontrollieren und es dann über den Tag zu verteilen. Er ist eine brave, sehr liebesbedürftige, sensible Katze, die auch immer die Nähe zu uns sucht und uns viel Freude macht. Danke nochmal Dirk und Bärbel Hildebrandt

274 Aufrufe
« Mogli und Balu » Zurück zur Übersicht « Anette, jetzt Syra »